Ralserhof – Urlaub am Bauernhof in Sterzing/Wipptal

Ralserhof – Urlaub am Bauernhof in Sterzing/Wipptal
Der Ralserhof ist ein traditioneller Südtiroler Bauernhof, der seiner Art nach als geschlossener Bergbauernhof bezeichnet wird.
Damit wird die Unteilbarkeit der Hofstelle von ihren Liegenschaften beschrieben. Markantes Merkmal des Ralserhofs ist eine kleine Kapelle direkt vor dem Wohngebäude. Sie wurde im 17. Jahrhundert von Missionaren errichtet, die auf dem Hof lebten und arbeiteten.

Der Hof wurde von uns im Jahr2004 in Anlehnung an die traditionelle Bauweise neu errichtet. Er befindet sich auf einer Höhe von 1.050 Metern über dem Meeresspiegel und liegt2,5 Kilometer vom Stadtzentrum Sterzings entfernt.

Umweltfreundliche Energiegewinnung auf dem Ralserhof

Umweltfreundliche Energiegewinnung auf dem Ralserhof
Ihren Urlaub am Bauernhof in Sterzing/Wipptal verbringen Sie in dem traditionellen Ambiente eines typischen Südtiroler Bergbauernhofes. Die Bezeichnung für den Bauernhof geht auf den Vorfahren Ihrer Gastgeber, Jakob Ralser, und das Jahr 1858 zurück.

Bei der Energieerzeugung und Wärmegewinnung setzen wir komplett auf umweltfreundliche Technologien. Die Hackschnitzelanlage nutzt den nachwachsenden Rohstoff Holz zur Wärmeerzeugung für Heizung und Warmwasser. Den Strom produziert seit September 2010 eine Fotovoltaikanlage. Diese umweltfreundlichen Maßnahmen machen den Ralserhof energieautark. Unser eigenes Quellwasser beziehen wir aus der Raminger Alm am Rosskopf.

Urlaub in typischem Südtiroler Ambiente

Urlaub in typischem Südtiroler Ambiente
Der Ralserhof empfängt Sie in Ihrem Urlaub am Bauernhof in Sterzing/Wipptal mit ländlichem Charme und einem zauberhaften Ambiente. Der Hof ist ein Bauernhof mit Mutterkuhhaltung. Neben den Kühen sind Hühner, Ziegen, Katzen und Kaninchen hier zu Hause. Auf Wunsch stehen Ihnen unsere köstlichen Hofprodukte von süßen Fruchtaufstrichen bis zu getrockneten Steinpilzen während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung. Der Ralserhof besitzt einen typischen Südtiroler Bauerngarten und eine alte Mühle im Schuppen.

Ein Kinderspielplatz mit Schaukel, Rutsche und Kletterseil, eine Grillmöglichkeit und eine Liegewiese befinden sich im Außenbereich. Nach Lust und Laune können Sie in Ihrem Urlaub bei der Heuarbeit, der Beerenernte oder beim Füttern der Tiere helfen.